Marktsonntag 2013

Der 23. Marktsonntag in Oberhausen ist nunmehr Geschichte. Wir freuen uns, dass sich unsere Anstrengungen gelohnt haben.
An dieser Stelle danken wir allen Mitwirkenden, die mit ihrem vollen Einsatz und Ideen für das Gelingen dieses Tages beitrugen.
Und natürlich freuen wir uns, dass so viele Besucher zu uns kamen.


2013 Marktsonntag

Unter dem Motto SCHAUEN - SHOPPEN - MITMACHEN
wollten wir Sie aufrufen, unseren diesjährigen Marktsonntag zu besuchen.
Wir glauben, das ist uns bestens gelungen.

2012 Marktsonntag

Zum nunmehr 23. Mal fand der MARKTSONNTAG in der Ulmer Straße statt.
Die ARGE OBERHAUSEN und die WERBEGEMEINSCHAFT OBERHAUSEN wollten auch in diesem Jahr einen Höhepunkt im gesellschaftlichen Leben des Stadtteiles setzen und konnten mit einem verbesserten Programm aufwarten.

Wir freuen uns, dass Oberbürgmeister Dr. Kurt Gribl den Markt eröffnet und anschließend auch mit weiterer Prominenz am UMZUG teilgenommen hat.

Wir hoffen, dass Sie mit ihre Familie und Freunden und einer prall gefüllten Einkaufstasche Freude am Schlendern an den rund 70 STÄNDEN hatten.
Die meisten der anliegenden LADENGESCHÄFTE hatten ja ebenfalls an diesem Nachmittag geöffnet und haben sicher ein gutes Geschäft machen können.

Und hier Bilder vom MARKT :

Eröffnung duch Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl

Einweihung des Graffity an der Bahnbrücke

Der traditionelle Umzug

Einige der Fieranten

Stände der Parteien, Vereine, Organisationen ...

Eine buntes Warenangebot

Und weil es so gut war,
freuen wir uns schon jetzt auf den nächsten MARKTSONNTAG.