Oberhauser Advent 2015

Am Wochenende des 1. Advents fand traditionell unser Oberhauser Adventmarkt statt.
Das Wetter zeigte uns dieses Jahr seine ganze Bandbreite.
Schneefall beim Aufstellen und dekorieren der Buden, dann ging der Schnee leider in Regen über. Doch ab und zu wagte sich auch ein Sonnenstrahl heraus.
Das Alles konnte uns nicht stören. Wir freuten uns darauf unseren Bahnhofsvorplatz wieder mit weihnachtliche Melodien, den Duft von Glühwein und gebratenen Würsten, Lichterglanz und ganz vielen fröhlichen Kinderstimmen zu beleben.

Herr Hermann Köhler, Bildungsreferent der Stadt Augsburg eröffnete mit der ARGE-Vorsitzenden Frau Hannelore Köppl unsere diesjährige Veranstaltung.
Begleitet wurden sie vom Chor der Evangelischen Singschule.

Eine besondere Aktion war das Einlösen vom Marktsonntag.
Die von der ARGE-Oberhausen und des Oberbürgermeisters von Augsburg gespendeten Weihnachtssäckchen, wurden im Beisein von Herrn Köhler, Bildungsreferent, an das Familienzentrum St. Peter und Paul sowie an Senioren in Oberhausen verteilt.

Wir danken allen Vereinen, Schulen, Kirchlichen Einrichtungen sowie den Firmen die mithalfen unseren Oberhauser Advent zu einem für alle erlebnisreichen Wochenende zu gestalten.